Angeland

Angeland ist wiederum eine Konzeptidee, welche verschiedene Gruppen in einem fiktiven Land vereinen soll. Auch wir Ay’Neil sind mit dem Lehen Cardridge in diesem Konzept vertreten. Ziel ist die Vereinigung von Gruppen mit ähnlichem Hintergrund, so orientiert sich die Angeland-Idee am historischen England des Früh- und Hochmittelalters.

Auch aus spielinternen Gründen sind wir aktuell in Angeland vertreten, da die Gesandtschaft sowohl aus dem Herkunftsland Evan Ay’Neil, dem Herzogtum Neil in Erainn, als auch aus unserer Herkunftswelt Midgard aufgrund einer Intrige fliehen musste. Nur günstigen Beziehungen ist es zu verdanken, dass wir bei Sir Ewan of Lifford, einem Adligen Angelands Obdach und Lehen gefunden haben.

Für weitere Informationen besuch doch einfach die Homepage des Angelands.

Angeland_Übersicht